Der Analysator GPR-7500 nutzt die elektrochemische Sensortechnologie mit geringer Leistung und bietet damit eine kostengünstige, einfach zu wartende und kompakte Schwefelwasserstoffmessung zur Online-Installation. Der GPR-7100 ist ein tragbarer H2S Analysator, der vorzugsweise zur Stichprobenüberprüfung des Prozesses oder zur temporären Verwendung bei der Wartung oder Inbetriebnahme eines fest installierten Gasanalysators eingesetzt wird. Diese hochentwickelten Messgeräte von AII sind für den Einsatz in brennbaren Gasströmen zugelassen.

  • ATEX- und UL-zertifizierte Varianten
  • Genau bis < 2 % (FS) mit LDL 0,1 ppm H2S
  • Spezielle Probenbearbeitungssysteme im Lieferumfang enthalten
  • Optionales Flüssigkeitsabfuhrsystem (für mitgerissene Flüssigkeiten)
  • Durchschnittliche Sensorhaltbarkeit 24 Monate (unkomplizierter Austausch)
  • Einfach zu bedienendes HMI für Einrichtung, Bedienung und Feldkalibrierung

7100 7500 IS 7500 IS -LD 7500 AIS 7500 AIS LD 7500 AIS-S 7500 IS-S
Messbereich 0-20, 0-50, 0-100 ppm 0-20, 0-50, 0-100 ppm (Standardbereiche))
0-500, 0-1000, 0-2000 ppm (optionale Bereiche))
0-20, 0-50, 0-100 ppm
Genauigkeit ±2% des gewählten Bereichs bei konstanten Bedingungen
Reaktionszeit T90 < 60 Sekunden
Empfindlichkeit (LDL) 0.1 ppm
Linearität <2% der Skala
Sensormodell OSV-72-7HH-LM (Standardbereiche) OSV-72-7HH (Standardbereiche),), OSV-72-7HH-LD
OSV-72-7H (bis 2000 ppm), OSV-72-7H-LD
OSV-72-7HH-LM (Standardbereiche)
Sensorhaltbarkeit bei 25 ºC und 1 bar 24 Monate
Kalibrierungsintervall 1-3 Monate, siehe Handbuch für die einzelnen Modelle
Einlassdruck 0.34-2 barg (5-30 psig); Entlüftung: in die Atmosphäre atmosphärisch
Probendurchflussrate 0.5 l/m (1 SCFH) Keine, misst H2S in Umgebungsluft
Hilfsluftvolumenstrom 0.5 l/m (1 SCFH)
1.5 Nl/m (3 SCFH) für Sensoren mit hohen Bereichen
Instrumentenluft erforderlich: geregelt auf 1 barg, wenn keine interne Pumpe vorhanden ist
Gasanschlüsse 1/8" Klemmverschraubungen 1/4" Probe/Messspanne 3/8" Lüftungsleitung. Keine
Medienberührte Teile Edelstahl
Display Graphisches LCD 7 x 3.5cm (2.75 x 1.375"); Auflösung 0.1 ppm
Gehäuse Lackiertes Aluminium NEMA 4X, 10.1 x 22.9 x 7.6cm (4 x 9 x 3") NEMA Typ 3R ffür Regen in Außenanwendungen Typ 3R
Gewicht 3.6kg (8 lbs) 10 Kg (22 lbs)
Signalausgabe 0-1V 4-20 mA oder 1-5 V DC
Alarme Keine Zwei benutzerdefinierbare Alarme: Magnetspulenrelais mit Nennleistung 3 A bei 100 V AC, programmierbare Alarmverzögerungen, Alarmbypass für Kalibrierung, Systemausfallalarm Keine
LED-Anzeigen Warnung niedriger Akkustand (LOW BATT); Auflademodus (CHARGE) Nicht zutreffend
Betriebstemperatur -10° bis 45°C (14°F bis 113°F)
Stromversorgung Wiederaufladbare Akkus, 8 Stunden Tagesarbeitszyklus 18–28 V DC Sender, 12 V DC Pumpe 12–28 V DC (UL- oder ATEXzertifiziert) 110–220 VAC (ATEX zertifiziert) Sender, 12 V DC optionale PUMPE 18-28 V DC
Bereichsklassifizierung ATEX: II 2 G Ex ib IIB T4 Gb UmgebungT +5°C bis +45°C
UL: USA: UL 1203, UL 913, UL 508

ATEX: ATEX: II 2 G Ex ib IIB T4 Gb
UmgebungT -20°C to +50°C


GPR-7500 und GPR-7100

* Diese Felder sind obligatorisch.

 
 
BESTELLEN SIE JETZT!

Kontakt
+49 (0) 6172 5917-0
Analytical Industries Inc.
Max-Planck-Str. 14, D-61381
Friedrichsdorf,
Deutschland
49 (0) 6172 5917-0