Die eigensicheren Spurensauerstoffanalysatoren der Serie GPR-1800 sind für den Einsatz in schwierigen Prozessumgebungen konzipiert, in denen die niedrige Nachweisgrenze der industriellen Sauerstoffsensoren von AII gut zur Geltung kommt. Gasanalysatoren von Analytical Industries sind einfach zu bedienen und durch den Einsatz ihrer wartungsfreien galvanischen Sauerstoffsensoren problemlos und kostengünstig zu warten. Der optional erhältliche innovative Flüssigkeitsabfuhrverteiler schützt die Sensoren und verlängert ihre Haltbarkeit in Prozessen, bei denen Flüssigkeiten im Messgas vorhanden sein können.

  • Vier Messbereiche
  • LDL 50 ppb
  • Misst in CO2 mit XLT-Sensor
  • Bis 24 Monate Sensorhaltbarkeit
  • Einfaches, intuitives HMI
  • Luftdruck- und Temperaturkompensation
  • Zwei benutzerkonfigurierbare Alarme
  • Optionaler Modbus
  • Verschiedene Probenahmeoptionen erhältlich

GPR-1800 IS GPR-1800 AIS
Messbereich 0-10, 0-100, 0-1000 ppm, 0-1%,
0-25% (nur für Kalibrierung)
Genauigkeit < 2% des gewählten Bereichs bei konstanten Bedingungen
Reaktionszeit T90 < 10 Sekunden
T90 < 2 Minuten (für Modelle mit Flüssigkeitsabfuhr)
Empfindlichkeit (LDL) 0.05ppm
Linearität <1% der Skala
Sensormodell GPR-12-333 or GPR-12-333-LD
XLT-12-333 oder XLT-12-333-LD für Gase, die > 0.5% CO2enthalten
Sensorhaltbarkeit bei 25 ºC und 1 bar 24 Monate in < 1000 ppm O2 5°C (77°F)and 1 atm
Kalibrierungsintervall 30 Tage
Einlassdruck 0.34-2 barg (5-30 psig) mit Entlüftung in die Atmosphäre
Flussrate 0.5-1.0 l/m (1-2 SCFH)
Gasanschlüsse 1/8" Klemmrohrverschraubungen
1/4" Klemmrohrverschraubungen (mit Option zur Flüssigkeitsabfuhr)
Medienberührte Teile Edelstahl
Display Graphisches LCD 7 x 3,5 cm (2,75 x 1,375"); Auflösung 0,01 ppm
Gehäuse UL: NEMA Typ 3R
ATEX: NEMA 4x
Kompensation Temperatur Luftdruck und Temperatur
Signalausgabe 4-20mA Zweileiterstrom 4-20 mA oder 1-5V
Kommunikation Nicht zutreffend Optionaler Modbus RTU(nur Version AIS 24 V)
Alarme Nicht zutreffend Zwei benutzerkonfigurierbare Alarme Magnetspulenrelais mit Nennleistung 3 A bei 100 V AC
Betriebstemperatur GPR sensor: 5°C bis 45°C (41°F bis 113°F)
XLT sensor: -10° bis 45°C (14°F bis 113°F)
Stromversorgung 18-24 V DC zweileiterbetrieben 12-28 V DC oder 110-220 V AC
Flüssigkeitsabfuhr Flüssigkeitsabfuhr als Option für beide Modelle erhältlich
Zulassungen CULUS: Klasse I, Division 1, Gruppen C und D, nur DC
TUmgebungstemperatur -20° bis +50°C
ATEX: II 2 G
Ex d [ib] ib IIB T4 Gb
TypTitel
DatenblätterGPR-1800 IS, GPR-1800 AIS
Spurensauerstoffanalysator für die Prozessindustrie
BedienungsanleitungGPR-1800AIS PPM Oxygen Analyzer
BedienungsanleitungGPR-1800AIS-LD PPM Oxygen Analyzer
BedienungsanleitungGPR-1800IS PPM Oxygen Transmitter
BedienungsanleitungGPR-1800AIS PPM Oxygen Analyzer
BedienungsanleitungGPR-1800AIS-LD PPM Oxygen Analyzer
AuftragsnummerGPR-1800 IS, GPR-1800 AIS Order Codes


GPR-1800 IS, GPR-1800 AIS

* Diese Felder sind obligatorisch.

 
 
BESTELLEN SIE JETZT!

Kontakt
+49 (0) 6172 5917-0
Michell Instruments GmbH
c/o Analytical Industries Inc.
Max-Planck-Str. 14,
D-61381 Friedrichsdorf,
Deutschland
49 (0) 6172 5917-0